Zwischen den Flüssen Sile und Piave

Streckenverlauf: Jesolo – Caposile – Chiusa Intestadura – Eraclea – Jesolo

GPX-Track herunterladen

Diese Strecke verläuft über Asphalt- und Schotterwege entlang der alten venezianischen Küstenstraße und begleitet uns auf eine Tour durch die Gebiete, die Schauplatz der Gefechte während des Ersten Weltkrieges waren. Wir werden kleine Dörfer kennen lernen, Wasserwerke, Naturoasen und die typische Lagunenbewirtschaftung der dem Wasser entzogenen Gebiete. Vom Hotel Smeraldo aus begeben wir uns zum Radweg am Fluss Sile (oder Piave Vecchia) entlang, um uns der Erkundung des Wasserlaufs zu widmen, der im 1. Weltkrieg Schauplatz der Zweiten Schlacht am Piave war. Das Schauspiel der sich im Wasser des Sile spiegelnden Lichter und Farben wird uns bis zur Schleuse Chiusa Intestadura begleiten, wo der Sile in den Piave fließt. Von hier aus begeben wir uns nach Eraclea, bevor es am Ufer dieses faszinierenden Flusses, dessen Lauf wir nie aus den Augen verlieren werden, durch die schöne Natur zurück nach Jesolo geht.

 

Technische Daten

Schwierigkeit: LeichtLänge: 46.2 kmHöhenmeter: 139 mAusrüstung: MTB

Haben Sie noch
irgendwelche Zweifel?

Angebot einholen